#94

„Wir können uns nicht an den Dingen erfreuen, von denen wir wissen, dass sie auf unerfreulichem Wege entstanden sind. Und umgekehrt.“