#262

„Es gibt Zeiten, da ist im Menschen selbst so viel los, dass für ihn kein Platz für äußere Impulse bleibt.“