#269

„Jeder Mensch ist stets willkommen und wird nicht bedingungslos geliebt. Er wird geliebt, weil er genau so ist, wie er ist. Er ist so gewollt, wie er ist, sonst wäre er andersartig geschaffen worden. Sei Dir dessen stets bewusst.“