#353

„So ist es doch das Nichts, worin sich der Mensch am meisten erkennen kann.“