#377

„Wahre Vollkommenheit kann niemals durch Praktizieren erreicht werden. Da der Praktizierende der Unvollkommenheit entspringt.“